Fensterheberschalter

Bekanntermaßen verlieren die originalen Fensterheberschalter die dekorativen schwarzen Aluminiumrahmen, aus welchen Grund auch immer. Auch die Funktion befriedigte mich nicht mehr, ich habe diese durch neue Fensterheberschalter für ca. 4 Euro (Best Nr. 70 14 62-29) von Conrad Elektronik ersetzt. Diese passen ohne Nacharbeit in die originalen Türöffnungen. Über die Schalter wird eine neue Zentralelektronik mit zwei Umpolrelais angesteuert. Um das Flackern des Lichtes bei Anschlag der Fensterheber zu vermeiden, gibt es eine elektronische Strombegrenzung (Überlastabschaltung). Dadurch kann ich auch die benötigten Kabelquerschnitte und Anzahl der Leiter reduzieren.